• Über die Keltenschanze ins Würmtal

    Nachdem es jetzt wirklich Frühling zu werden scheint, hat es uns bei so viel Sonnenschein förmlich nach draußen gezogen. Mit den neuen Radeln war natürlich auch noch zusätzliche Motivation gegeben. Nur unser Kleinster muss sich imme noch mit seinem schweren "Monster-Fahrrad" quälen, was er uns die ganze Zeit über merken hat lassen.

  • Grenzland-Tour

    Neumarkt St. Veit (Kloster) – Harpolden – Wilfing - ca. 1 km vor Bodenkirchen links – Hauslweid – Thal - Kreisstrasse links – Haunzenbergersöll – Inzlham – Aspertsham – Schönberg – Kai – Teising - Neumarkt St. Veit

  • Windparkrunde

    Waldkraiburg – Steinbrunner Berg – Niederndorf - Kraiburg – Maximilian – Wuhrmühle (Waldweg) – Jettenbach – Grafengars – Unter-/ Oberzarnham – Titlmoos – Lampertsham – Schnaitsee – Rinkertsham – Berg – St. Leonhard, Richtung Irlham(Waldstrecke) – Schmalzöd – Wang – Krötzing – Hochleiten – Au i. Wald – den Inn entlang bis Gars-Bahnhof – Bahnhofsiedlung – Mittergars – Jettenbach Bhf. – Stauwehr – Moos – Hart – Steinbrunner Berg - Waldkraiburg

  • Donau-Perlen-Radrundweg

    Start: Ortsende von Erlau, hier rechts abzweigend zum Ausflugslokal Edlhof in die Donauleite, wir folgen der alten Gemeindestraße (geeignet für Mountainbiker) nach Schörgendorf. (Alternative für Trekkingräder: Donauradweg bis Kernmühle und von dort auf der Teerstraße nach Kellberg). Die Straße führt steil bergauf

  • Flusserlebnispfad Hegauer Aach

    Startpunkt des Pfades ist der Bahnhof in Mühlhausen-Ehingen/Ortsteil Mühlhausen. Von dort radeln wir links parallel zur Bahnlinie, bis wir den Bahnübergang am Sportplatz erreichen. Hier biegen wir nach links ab. Wenn wir die Ortsverbindungsstraße erreichen, geht’s auf dieser nach Aach (5 km) und zur Aachquelle.

  • Durch Berg und Tal

    Heldenstein – Lauterbach – Haßberg – Empling – Eitzing – Pemberg - B12 Überführung – Neuhausen - Thann links – Murnau – Weiher – Stierberg - Obertaufkirchen rechts – Mimmelheim - Krafting rechts – Rattenkirchen – Kreisstr .- Kehrham – Weidenbach - vor Bahnübergang rechts – Küham - Heldenstein