Posts Categorized: Umwelt & Natur

Endlich wieder Ferien

Hieroglyphen

Die Pfingstferien stehen vor der Tür und viele von Euch fahren in den Urlaub. Aber man muss nicht immer in die Ferne schweifen, sondern kann bei uns auch so einiges erleben. In jedem Fall könnt Ihr Euch Anregungen auf Camigolo holen, sehen was andere Familien mit Kindern in Ihrer Freizeit schon unternommen haben und dann… Read more »

Gemeinsame Sache

Gemeinsam etwas zu unternehmen macht viel mehr Spaß als alleine oder nur mit den eigenen Eltern. Wem Wandern zu langweilig ist kann sich ja mal an einem Parcours der mittlerweile zahlreichen Kletterwälder versuchen. Das macht Spaß und fördert den Gemeinschaftssinn –

9. Münchener Klimaherbst

Vom 12. – 29. Oktober startet der Münchener Klimaherbst nun schon zum neunten Mal. In verschiedensten Veranstaltungen und Vorträgen wird über den neuesten Stand der Klimaforschung und der politischen Aktivitäten berichtet und diskutiert.

MyBeach

Die Ferien sind vorbei und wahrscheinlich waren viele von Euch am Meer, an irgendeinem Strand dieser Welt. Vielleicht ist Euch auch aufgefallen, dass im Meer immer mehr Plastik schwimmt. Das, was man in den Medien liest und sieht, wird allmählich für alle sichtbar. Der Plastikmüll zersetzt sich, aber leider nur in ganz kleine Teilchen, so dass es für Fische aussieht wie Nahrung.

Tutto BENE?

BenE e.V. hat das Ziel in München eine Kultur der Nachhaltigkeit zu etablieren. Das geht nicht ohne Bildung und deswegen ist dies auch das Kernthema: BNE – Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Mit Bildung für nachhaltige Entwicklung will BenE e.V. neues Denken und Handeln in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft anstoßen. Damit auch die nachfolgenden Generationen eine zukunftsfähige Welt vorfinden, die ihnen Gestaltungsspielräume offen lässt.

Erlebnistage

Erlebnistage sind Teamerfahrung, spannende Herausforderungen und einfach viel Spaß für Klassen der mittleren Jahrgangsstufe. Das Kurt-Huber-Gymnasium plant dies nun schon seit Jahren für die Schüler der achten Klassen ein. Unter der Betreuung von ausgebildeten Fachkräften wird vor allem viel DRAUSSEN gemacht…

Johannes der Erfinder

Darf ich vorstellen – das ist Johannes, der Erfinder. Johannes ist 14 Jahre alt und Schüler der Emile Montessori Schule in München. Im Rahmen einer Projektarbeit wollte er sein Mountainbike zu einem E-Bike umbauen, ist aber dann auf das Problem gestoßen, dass es zuwenig Ladestationen für E-Bikes gibt. Das ist natürlich doof,

Stadtradln 2015 – los geht’s

Auch dieses Jahr findet das Stadtradeln wieder statt. München und viele umliegende Gemeinden machen wieder mit, um ein Zeichen zu setzen und Bewußtsein in der Bevölkerung zu schaffen, dass jeder von uns etwas gegen den Klimawandel tun kann: Das Auto einfach mal stehen lassen und stattdessen das Fahrrad nehmen!

Wo sind die Bienen?

Vielleicht ist es Euch auch schon aufgefallen: Bienen sieht man nicht mehr wirklich so oft. Für die älteren unter uns waren Bienen im Sommer eine Selbstverständlichkeit und der alljährliche Bienenstich im Freibad war schon vorprogrammiert, weil man wieder barfuß durchs nasse Gras gelaufen ist.

Natur2.0 – Medien und Natur

Auf der Fachtagung Natur 2.0 wurden verschiedenste Themen und Standpunkte diskutiert und durch die Vorstellung praktischer pädagogischer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bereichert.

Hr. Dr. Andreas Weber, Philosoph und Autor zahlreicher Bücher zum Thema plädierte dabei für mehr Lebendigkeit im Leben eines Kindes.